Umspannwerk / Neumarkt / Atelier / Siemenswäldchen

Umspannwerk Recklinghausen - Museum Strom und Leben

Verkehrsschild vom Umspannwerk RecklinghausenWer mehr zu dem spannenden Thema der Elektrizität erfahren will, kann sich auf 2.500 qm auf eine Zeitreise durch ihre Geschichte begeben!

Das Museum Strom und Leben im tiefsten Recklinghäuser Süden logiert im Umspannwerk Recklinghausen. Das historische Gebäude wurde in der Zeit von 1991 bis 1994 technisch auf den neuesten Stand gebracht. Seit der Eröffnung im Dezember 2000 informiert das „Museum Strom und Leben“ seine Besucher über die Kultur-, Sozial- und Technikgeschichte der Elektrifizierung. Nach dem Motto: „Anfassen erlaubt“ sind viele spielerische Experimente zur Stromerzeugung im Angebot, die zum Ausprobieren, Staunen und Verweilen einladen.

Das Umspannwerk Recklinghausen ist Ankerpunkt der „Route der Industriekultur“. Sie verbindet 25 Standorte der Industriegeschichte des Ruhrgebietes. Damit ist das Umspannwerk Recklinghausen in ein Netzwerk eingebunden, das die qualitativ hochwertigsten, touristisch attraktivsten Standorte der Industriekultur im Ruhrgebiet vereint.

Öffnungszeiten
Dienstag bis Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag 10 bis 18 Uhr

Adresse
Uferstraße 2-4
45663 Recklinghausen

Kontakt
Tel. 02361/9842216 -17
Fax: 02361/9842215
E-Mail: info@umspannwerk-recklinghausen.de
www.umspannwerk-recklinghausen.de

 

Neumarkt Süd - Wasser in die Stadt
NeumarktTobende Kinder, Markthändler bieten ihre Waren feil, zur Stadtteilbibliothek eilende Passanten, eine Gruppe von Leuten, die es sich auf den Bänken zu einem Quätschchen bequem gemacht hat - der Neumarkt ist das lebendige kommunikative Zentrum im Stadtteil Süd. Zwischen der attraktiven Spielfläche im Norden und der Markt- und Festplatzfläche im Süden befindet sich ein Wasserplatz mit Fontänenfeld. Gesäumt von eingefassten Rasenflächen und Bäumen sprudeln hier seit 2012 acht Wassersäulen aus dem Boden, abends sogar beleuchtet. Das Wasserspiel ist, insbesondere an sonnig-warmen Tagen, ein Anziehungspunkt für Jung und Alt und zudem ein tolles Beispiel dafür, wie „offenes Wasser“ das Leben in der Stadt bereichert.

Adresse
Neumarkt
45663 Recklinghausen

 

Atelier Das Gelbe Haus - Crazy Gardening
Das Gelbe HausSelber frische Kräuter und Gemüse erzeugen in der Südstadt, auch ohne eigenen Garten? Klar! Das Nachbarschaftsprojekt „Crazy Gardening“ macht es möglich!

Seit 1997 strahlt die Hausfassade der König-Ludwig-Straße 8 sonnengelb der Südstadt entgegen. Seit 2011 blühen hinter dem Haus Kräuter und Blumen, Tomaten schlängeln sich dem Himmel entgegen. Das Gelbe Haus ist Kunstatelier, Begegnungs- und Kommunikationsplattform in einem und somit Basislager für viele Projekte, die sich auf unterschiedlichen Wegen mit (Zusammen)Leben, Natur und Kunst auseinandersetzen. Als „Netzwerker“ sucht es den Dialog mit potenziellen Partnern wie zum Beispiel Bürgerinnen und Bürgern, Künstlern, der Agenda 21, der Emschergenossenschaft unter anderem und lädt dazu ein, gemeinsam neue Perspektiven, insbesondere für das Emschertal, zu erarbeiten. So ist auch „Crazy Gardening“ entstanden. Gemeinsam mit der direkten Nachbarschaft wurde der Garten angelegt. Bis heute wird gemeinschaftlich bewirtschaftet, natürlich auch geerntet und gegessen. Wer mehr wissen möchte, meldet sich am besten zu einem „Gartengespräch“ an.


Adresse
König-Ludwig-Straße 8
45663 Recklinghausen

Kontakt
Tel. 02361/657498
E-Mail: atelier@dasgelbehaus.de
www.dasgelbehaus.de

 

Siemenswäldchen

Das SiemenswäldchenDer Klimawandel bedingt die Zunahme von Extremwetterereignissen auch in Europa. Im Juni 2014 hat der Orkan „Ela“ unter anderem die Waldfläche an der Siemensstraße erfasst und dort den Buchenbestand erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Doch anstatt die Fläche wieder aufzuforsten, hat die Stadt Recklinghausen mit Unterstützung der in direkter Nachbarschaft zum Siemenswäldchen befindlichen Natur- und Umweltschutzakademie NRW aus der Not eine Tugend gemacht. Bis auf Weiteres darf sich die ca. 4,3 ha große Fläche nun ganz eigenständig regenerieren und konkret zeigen, wie sich Waldflächen ohne menschlichen Eingriff über Jahre entwickeln.

Adresse
Siemensstraße
45659 Recklinghausen

 

 

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Klimagipfel
Klimagipfel
Am 19. Februar startet der Klimagipfel. Informationen dazu gibt es hier.
Klimaroute
Recklinghausen neu entdecken: Die Klimaroute präsentiert Maßnahmen zum Klimaschutz und zur -anpassung direkt vor Ort. Seien Sie neugierig und nutzen am besten das Rad oder gehen zu Fuß. Mehr
Ladesäulen für E-Fahrzeuge
Wo kann ich mein E-Fahrzeug laden? Eine Antwort darauf finden Sie in dem Ladesäulenregister der Bundesnetzagentur.