Baumschutz

Recklinghausen ist eine grüne Stadt mit einer Vielzahl an Bäumen unterschiedlichster Arten. Für den Erhalt von Bäumen wird in Recklinghausen viel getan. Im Vordergrund muss dabei aber immer die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger stehen. Deshalb sind stetige Kontrollen der Gesundheit und Standfestigkeit von Bäumen notwendig.

Bäume


Ob Baumschutz oder -pflege, Baumkontrollen oder -pflanzungen: Alle Arbeiten und Belange rund um Bäume innerhalb des Stadtgebiets sind Aufgabe der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen. Alle Informationen zu dem Thema finden Sie hier.

Hier können Sie sich die Baumschutzsatzung herunterladen.

Seit dem 1. Oktober 2017 gibt es in Recklinghausen eine Baumkoordinatorin. Dadurch ist eine zentrale Stelle geschaffen worden, bei der alle Fäden rund um das Thema „Baum“ zusammenlaufen. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Klimagipfel
Klimagipfel
Am 19. Februar startet der Klimagipfel. Informationen dazu gibt es hier.
Klimaroute
Recklinghausen neu entdecken: Die Klimaroute präsentiert Maßnahmen zum Klimaschutz und zur -anpassung direkt vor Ort. Seien Sie neugierig und nutzen am besten das Rad oder gehen zu Fuß. Mehr
Ladesäulen für E-Fahrzeuge
Wo kann ich mein E-Fahrzeug laden? Eine Antwort darauf finden Sie in dem Ladesäulenregister der Bundesnetzagentur.