Aktuelles Recklinghausen

Titel
Sportliches Ferienprogramm und VIACTIV-Erlebnisland in den Herbstferien
Bild
Sporthalle
Einleitung
Es ist soweit: Die Herbstferien, 11. bis 23. Oktober, stehen vor der Tür und mit ihnen ein sportliches Ferienprogramm. Das VIACTIV-Erlebnisland lädt alle Mädchen und Jungen zwischen fünf und 13 Jahren dazu ein, von Montag, 11. Oktober, bis Freitag, 22. Oktober, an ihrer Ferienaktion teilzunehmen.
Haupttext


Das Programm findet montags bis freitags in der Helmut-Pardon-Sporthalle, Lülfstraße 71, statt und gibt Kindern dort die Möglichkeit sich von 11 bis 17 Uhr auszutoben.

Für jede Menge Spaß sorgen neben Hallenhockey, Badminton oder Tischtennis auch verschiedene Hüpfburgen und Balanciergeräte. Außerdem können sich die Kinder auf einen Kletterberg freuen. Natürlich wird es sich der „Schlaubär“ der VIACTIV-Krankenkasse, auch in diesem Jahr nicht nehmen lassen, ab und zu vorbeizuschauen. 
Dank der Kooperation mit VIACTIV kostet die Teilnahme am Ferienspaß nur einen Euro. Kinder mit dem Recklinghausen-Pass haben freien Zutritt. Das kostenlose Angebot für Obst und Getränke ist zurzeit nicht möglich. 

Eine Anmeldung ist erforderlich und unter www.recklinghausen.feripro.de möglich.

Ferienprogramm
Der StadtSportVerband und der Arbeitskreis Schulsport der Stadt Recklinghausen haben aber auch neben dem VIACTIV-Erlebnisland einiges zu bieten für alle Kinder und Jugendliche, die sich in den Ferien gerne sportlich betätigen möchten. 

An den Donnerstagen, 14. und 21. Oktober, findet ein Volleyball Schnupperkurs für alle Kinder von neun bis 17 Jahren in der Sporthalle Feldstraße, Feldstraße 13a, statt. Von Montag, 11. Oktober, bis Freitag, 15. Oktober, können Jungen und Mädchen zwischen elf und 15 Jahren an einem Anfängerkurs Bogenschießen in der Sporthalle Herner Straße, Herner Straße 167, teilnehmen. Beide Aktionen sind kostenlos.

Auf besonders sportbegeisterte Kinder zwischen sieben und 15 Jahren wartet das Basketball Herbstcamp in der Vestischen Arena Alfons Schütt, Campus Blumenthal 5. Das viertägige Camp kostet 90 Euro und beinhaltet ein Camp-Shirt sowie Verpflegung. Mitglieder von Citybasket zahlen einen ermäßigten Preis von 80 Euro.

Bei allen Aktionen werden Hallenschuhe und Sportkleidung benötigt.

Das komplette sportliche Ferienprogramm gibt es im Internet unter www.ssv-re.de. Für offene Fragen steht Daniel Gohrke unter der Telefonnummer 02361/50-2276 oder per E-Mail an daniel.gohrke(at)recklinghausen.de zur Verfügung.

Datum
30.09.2021


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Ausflugsziele

Hafen
Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

Broschüren und Pläne

Broschuere
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus_10992
Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Die Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen GmbH (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr

Erlebnis Halde Hoheward
Halde Hoheward
Entdecken Sie den Emscher Landschaftspark mit den Halden Hoheward und Hoppenbruch. Starten Sie an der Drachenbrücke im Stadtteilpark Recklinghausen-Hochlarmark oder am Besucher-zentrum Hoheward. Mehr