Aktuelles Recklinghausen

Titel
RE leuchtet 2019: 3000 Menschen nehmen an Stadtführungen teil
Bild
Beliebt waren auch in diesem Jahr wieder die Führungen im Rahmen von RE leuchtet, die Arno Straßmann und die Gilde der Stadtführer anboten. Foto Stadt RE
Einleitung
Fast jeder dritte Besucher von „RE leuchtet“ kam in diesem Jahr aus einer Stadt, die außerhalb des Kreises Recklinghausen liegt. Das geht aus einer Auswertung des Energieversorgers innogy hervor, der auch in diesem Jahr wieder mit dem innogy-Info-Zelt auf dem Rathausplatz vertreten war.
Haupttext


Dort konnten sich Besucher nicht nur mit Informationsmaterial zu dem beliebten Event versorgen, sondern auch eine der begehrten Stadtführungen buchen. „Wir freuen uns, dass unser Angebot der kostenlosen Stadtführungen wieder so gut von den Besuchern angenommen wurde“, so Maria Allnoch, Regionalleiterin bei innogy.

Von dieser Möglichkeit machten vom 18. Oktober bis 3. November 2019 stolze 3000 Menschen Gebrauch und begaben sich bei einer der 120 Rundgänge mit einem der zehn Stadtführer oder Stadtführerinnen auf die Route durch die „Gute Stube“, erfuhren spannende Details zur Historie Recklinghausens, hörten aber auch die ein oder andere Geschichte, die zum diesjährigen Motto „Märchen & Sagen“ passte.

„Die Gilde der Stadtführer hat auch in diesem Jahr wieder entscheidend dazu beigetragen, dass ,RE leuchtet‘ ein großer Erfolg war. Für das großartige Engagement bedanke ich mich bei den engagierten Stadtführerinnen und Stadtführern herzlich“, sagte Christoph Tesche.

Laut innogy-Erhebung verbanden 66 Prozent der Gäste ihre Visite bei „RE leuchtet“ mit einem Besuch in einer der Kneipen oder Restaurants der Altstadt. Der Bürgermeister sieht sich durch die Zahlen in seiner Einschätzung bestätigt, dass das Lichterevent ein wichtiger und vor allem sehr effizienter Baustein im Stadtmarketing-Konzept ist.

„Auch in diesem Jahr ist es uns wieder gelungen, Menschen weit über die Grenzen des Kreises hinaus in unsere schöne Stadt zu locken“, betonte Tesche. So konnten die Mitarbeiter*innen im innogy Info-Zelt Besucher aus Bochum, Essen, Frankfurt, Herne, Coesfeld, Wuppertal, Windeck, Leverkusen, Marburg, Iserlohn und Köln begrüßen. „Wir sind sehr froh, dass uns innogy mit seinem Team bei der Betreuung der Besucher unterstützt. Das Konzept des Info-Zeltes auf dem Rathausplatz hat sich bewährt und die Befragung der Gäste liefert uns wertvolle Daten“, stellte Tesche fest.

Was auffiel: Für immerhin jeden fünften Gast war der Besuch von „RE leuchtet 2019“ Premiere. Die meisten Besucher*innen sind allerdings Wiederholungstäter*innen. Das beliebte Event hat zahlreiche treue Fans. 31 Prozent der Besucher waren bereits mehr als zehnmal mit von der Partie, 27 Prozent gaben gar an, bisher keine der 14 Auflagen von „RE leuchtet“ verpasst zu haben.

 

Datum
13.11.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Ausflugsziele

Hafen
Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

Broschüren und Pläne

Broschuere
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus_10992
Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Die Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen GmbH (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr

Erlebnis Halde Hoheward
Halde Hoheward
Entdecken Sie den Emscher Landschaftspark mit den Halden Hoheward und Hoppenbruch. Starten Sie an der Drachenbrücke im Stadtteilpark Recklinghausen-Hochlarmark oder am Besucher-zentrum Hoheward. Mehr