Aktuelles Recklinghausen

Titel
Tierparkfest 2019 im Recklinghäuser Stadtgarten
Bild
Pressefoto Freuen sich auf das 9. Tierparkfest am 15. September - Bürgermeister Christoph Tesche, Tierparkleiter Stefan Klinger, Jessica Dehms vom Stadtmarketing, Technischer Beigeordneter Norbert Höving, Dieter Bredenbrock, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins, KSR-Betriebsleiter Uwe Schilling, Petra Meermeier vom Förderverein und Georg Gabriel, stellvertretender Fachbereichsleiter Wirtschaftsförderung, Standortmanagement, Stadtmarketing.
Einleitung
Tierisch viel Spaß für die ganze Familie“ – so lautet das Motto wieder am Sonntag, 15. September, wenn im Recklinghäuser Stadtgarten das 9. Tierparkfest stattfindet.
Haupttext


Im Mittelpunkt stehen von 11 bis 17 Uhr natürlich die Tiere, die die Besucher an diesem Tag hautnah erleben können. Außerdem gibt es wie in den letzten Jahren ein buntes Programm für Klein und Groß.


Dieses verspricht wie immer viele Highlights. „Auch in diesem Jahr wird wieder einiges geboten“, kündigt Bürgermeister Christoph Tesche an. „Das beliebte Kindertheater von Thomas und Elena Deutscher ist wieder da, Kinder können basteln und sich schminken lassen oder sich bei der Tanzschule Thiel austoben. Es ist für jeden etwas dabei.“

Beim Tierparkfest gibt es aber auch viel zu entdecken und zu lernen – natürlich spielerisch und mit jeder Menge Spaß. Die rollende Waldschule des Vereins Hegering Recklinghausen beispielsweise hat wieder viel Wissenswertes zur Flora und Fauna des Waldes im Gepäck, während Claudia Schroeder eine Naturküche und Filzwerkstatt anbietet. Die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) informieren unterhaltsam unter dem Motto „Abfall ist nicht gleich Abfall“.

Ein Tierparkfest-Neuling ist die Naturführerin Carmen Berling. Sie klärt über Wild- und Heilpflanzen auf und leitet Exkursionen durch den Stadtgarten. Mit Ralf Nickel können Entdecker*innen auf die Suche nach heimischen Krabbeltieren gehen und spannende Naturexperimente ausprobieren. Wieder einmal dabei ist auch Daniels kleine Farm – ein Spaziergang mit Alpakas durch den Stadtgarten ist sicher ein Highlight für alle kleinen und großen Tierfreunde.

Zahlreiche weitere Stände laden zu Aktionen ein und informieren zum Beispiel über den aktiven Tierschutz. Natürlich darf da auch der Förderverein des Tierparks nicht fehlen, den es seit 2011 gibt. Er unterstützt den Erhalt des Parks: „Durch Mitgliedsbeiträge und Spenden konnten wir schon viele wichtige Projekte zum Wohle der Tiere umsetzen“, sagt Dieter Bredenbrock, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins. So hat sich der Förderverein an der Finanzierung des neuen Fuchsgeheges beteiligt, das zum Tierparkfest eingeweiht wird, und auch die Anschaffung des neuen Kletterfelsens war ein Projekt des Vereins. Weitere Informationen gibt es unter www.foerderverein-tierpark.de.

Für das leibliche Wohl sorgen mit Speisen und Getränken unter anderem der Eisstand des Eiscafés Il Gelato Suderwich und das Café am Tiergarten. Der Eintritt ist frei.

Hinweis: Der Tierpark hat am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Am Tag zuvor, Samstag, 14. September, schließt der Tierpark bereits um 17 Uhr.
Das gesamte Programm und weitere Informationen gibt es im Internet unter www.recklinghausen.de/tierpark.

Hintergrund: Fuchsgehege

Im April starteten die Bauarbeiten für das neue Fuchsgehege. Das neue Domizil der Steppenfüchse Findus und Foxi wird eine reine Gehegefläche von 139 Quadratmetern haben, auf der sich die Tiere frei bewegen können. Hinzu kommen Umsperrflächen und Stallungen. Inklusive der Rahmenanlage hat das Gelände eine Größe von 220 Quadratmetern.

Saßen die Füchse in ihrer alten Anlage, die nur 30 Quadratmeter groß war, hinter Gittern, werden sie künftig im neuen Gehege hinter Sicherheitsglas von den Besuchern zu bewundern sein. Die Gesamtkosten für das Fuchsgehege belaufen sich auf etwa 180.000 Euro, wovon 20.000 Euro durch den Förderverein bereitgestellt wurden.

Beendet sind die Umgestaltungsarbeiten im Tierpark damit aber noch lange nicht. Noch in diesem Jahr soll die Planung für ein neues Eselgehege in Angriff genommen werden. Die Fertigstellung dieser Anlage ist für 2020 anvisiert.

 

 

Weitere Informationen:
Datum
12.09.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Ausflugsziele

Hafen
Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

Broschüren und Pläne

Broschuere
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus_10992
Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Die Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen GmbH (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr

Erlebnis Halde Hoheward
Halde Hoheward
Entdecken Sie den Emscher Landschaftspark mit den Halden Hoheward und Hoppenbruch. Starten Sie an der Drachenbrücke im Stadtteilpark Recklinghausen-Hochlarmark oder am Besucher-zentrum Hoheward. Mehr