Aktuelles Recklinghausen

Titel
Stadtverwaltung kürt 100.000. Freibadbesucherin
Bild
Martin Gohrke (v.l.n.r.), Fachbereichsleiter Bildung und Sport, Werner Metz, Abteilungsleiter Sport und Bäder, Christian Ziolkowski, Leiter des Südbads, und der Erste Beigeordnete Georg Möllers übergaben Schwimmerin Angelika Beuth die Präsente.
Einleitung
Nur ein Sprung ins kühle Nass sorgt in diesem Sommer für echte Abkühlung. Nachdem im vergangenen Jahr die Temperaturen schon extrem hoch waren, entwickelte sich der Juli zum heißesten Monat seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.
Haupttext


Der extreme Sommer spiegelt sich auch in den Zahlen der Freibäder wider – bis Ende Juli badeten dort knapp 85.000 Besucher*innen, um der Hitze zu entfliehen. Eine Recklinghäuserin kann sich jetzt schon auf die Saison 2020 freuen: Angelika Beuth wurde am Freitag, 16. August, als 100.000. Badegast besonders begrüßt.

„Toll, dass die Bäder so gern genutzt werden. Unsere Stadt engagiert sich in außergewöhnlicher Weise für den Schwimmsport“, sagt Sportdezernent Georg Möllers. „Das zeigen nicht zuletzt die 8.500 Quadratmeter Wasserfläche in den Hallen- und Freibädern, die auf vier Stadtteile verteilt sind. Das sind 70 Quadratmeter pro Einwohner; der Landesdurchschnitt liegt bei 45 Quadratmetern.“

Recklinghausen verfügt über zwei Hallen- und drei Freibäder, wobei das Naturfreibad Suderwich mit einem Naturteich ausgestattet ist. Im Freibad Mollbeck können die ganz Mutigen von einem 10-Meter-Turm springen und auf die kleinen Gäste wartet im Südbad das „Blaue Klassenzimmer“ mit echtem Wasserspielplatz. Insgesamt stehen in den Hallenbädern circa 900 Quadratmeter und in den Freibädern 7600 Quadratmeter Wasserfläche zur Verfügung. Die Betriebskosten belaufen sich auf zwei Millionen Euro jährlich.

„Wir legen großen Wert darauf, die Schwimmfähigkeit zu fördern“, betont Fachbereichsleiter Martin Gohrke. So unterstützt die Stadt intensiv die Schwimmausbildung durch Schulen und das Engagement der Vereine. Werner Metz, Abteilungsleiter Sport und Bäder, hebt die Aktivitäten des Arbeitskreises Schulsport der Stadt Recklinghausen hervor. Der bietet in Zusammenarbeit mit dem StadtSportVerband regelmäßige Schwimmkurse in den Oster-, Sommer- und Herbstferien an.

Als „Belohnung“ für Angelika Beuth gab es einen Blumenstrauß und eine Freibadsaison-Karte im Wert von 63 Euro, mit der er*sie die gesamte Saison 2020 freien Eintritt in allen Freibädern genießt. Übergeben wurden die Präsente vom Ersten Beigeordneten Georg Möllers, Martin Gohrke, Fachbereichsleiter Bildung und Sport, und Werner Metz, Abteilungsleiter Sport und Bäder.

Datum
15.08.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Ausflugsziele

Hafen
Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

Broschüren und Pläne

Broschuere
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus_10992
Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Die Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen GmbH (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr

Erlebnis Halde Hoheward
Halde Hoheward
Entdecken Sie den Emscher Landschaftspark mit den Halden Hoheward und Hoppenbruch. Starten Sie an der Drachenbrücke im Stadtteilpark Recklinghausen-Hochlarmark oder am Besucher-zentrum Hoheward. Mehr