Aktuelles Recklinghausen

Titel
Adventssingen: Offenes Singen der Chöre aus Recklinghausen und Umgebung
Bild
Einstimmen auf das Adventssingen
Einleitung
Mit dem großen offenen Adventssingen stimmt sich Recklinghausen jedes Jahr musikalisch auf die Vorweihnachtszeit ein. Die Beteiligung der Chöre ist auch in diesem Jahr hoch.
Haupttext


Insgesamt stehen am Freitag, 27. November, mehr als 100 Sängerinnen und Sänger der Recklinghäuser Chorszene auf der Bühne vor dem Rathaus sowie ein Chor aus Dortmund.

Die Chöre sind vor dem gemeinsamen Singen an verschiedenen Standorten in der gesamten Altstadt zu erleben. Erwartet werden auch in diesem Jahr an die tausend sangesfreudige Besucher, die vor dem festlich illuminierten Rathaus gemeinsam mit den Chören singen können.

Die Chöre haben sich in diesem Jahr wieder Gäste eingeladen: das Bläserquartett der Neuen Philharmonie Westfalen und die Sopranistin Richetta Manager. Richetta Manager war lange Jahre als festes Ensemblemitglied am Musiktheater im Revier tätig. Ihre besondere Liebe gilt dem Gospel und so wird sie einige bekannte Gospelsongs in ihrer mitreißenden Art vortragen.

Acht Chöre aus Recklinghausen und Umgebung haben ihre Teilnahme zugesagt. Dabei sind der Städtische Chor Recklinghausen, der Männergesangsverein Liederkranz, Eintracht Gutenberg, Concordia Grullbad, der Singkreis Chor der Freude, der Kirchenchor St. Michael und Korfusion aus Dortmund. Auch der Sängernachwuchs macht mit. Besonders freuen dürfen sich Jung und Alt auf die „Schnuppis“, den Chor des Kindergartens „Sternschnuppe“.

Auftakt ist um 17 Uhr. Zunächst lassen die Chöre an zentralen Orten in der Altstadt die stimmungsvollsten Weihnachtslieder erklingen. Kurz vor 18 Uhr ziehen die rund 100 Sängerinnen und Sänger zum Rathaus, wo sie zum Abschluss gemeinsam mit den dort versammelten Bürgerinnen und Bürgern rund eine Stunde lang singen werden.

Der musikalische Leiter Peter Specka hat eine Auswahl der schönsten deutschen Kirchenlieder und internationalen Weihnachtsklassiker zusammengestellt. „Macht hoch die Tür“ und „Kling, Glöckchen“ werden ebenso wenig fehlen wie „Süßer die Glocken“ und „Jingle Bells“. Für die nicht ganz textsicheren Sänger werden auch in diesem Jahr kostenlose Programmhefte verteilt.

Der Eintritt ist frei.

Standorte in der Altstadt:
Städtischer Chor Recklinghausen – Löhrhof/Weihnachtsmarkt
Chor der Freude – Breite Straße /Alte Apotheke
MGV Liederkranz – Kampstraße/Schaumburgstrase
Die Schnuppis – Bühne auf dem Weihnachtsmarkt
MGV Concordia Grullbad – Kunibertistraße / Martinistraße
Eintracht Gutenberg – Breite Straße / Red Store Sinn Leffers
Korfusion – Große-Geld-Straße / Heilige-Geist-Straße

 

Datum
27.11.2015


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Ausflugsziele

Hafen
Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

Broschüren und Pläne

Broschuere
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus_10992
Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Die Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen GmbH (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr

Erlebnis Halde Hoheward
Halde Hoheward
Entdecken Sie den Emscher Landschaftspark mit den Halden Hoheward und Hoppenbruch. Starten Sie an der Drachenbrücke im Stadtteilpark Recklinghausen-Hochlarmark oder am Besucher-zentrum Hoheward. Mehr