Aktuelles Recklinghausen

Titel
Kickern, Klettern und Karate: Spiel- und Sportprogramm für die Sommerferien
Bild
Sporthalle
Einleitung
Ein abwechslungsreiches und sportliches Ferienprogramm für Schülerinnen und Schüler hat der Arbeitskreis Schulsport der Stadt Recklinghausen in Kooperation mit Sportvereinen und weiteren Partnern für den Sommer zusammengestellt.
Haupttext


Von Freitag, 29. Juni, bis Dienstag, 11. August, können Schüler viele verschiedene Schnupperkurse, Mitmachangebote und Ferienspiele ausprobieren. Außerdem wird wieder das Spiel- und Sport-Erlebnisland in der Sporthalle des Hittorf-Gymnasiums, Kemnastraße 38, aufgebaut.

In diesem Jahr ist das Programm sehr abwechslungsreich. Schüler ab acht Jahren können zum Beispiel immer montags bis samstags verschiedene Kampfkünste wie Taekwondo, Capoeira oder Thaiboxen ausprobieren. Außerdem können Mädchen und Jungen im Alter ab acht Jahren an verschiedenen Terminen Tischtennis lernen. Aber auch der Trampolin-Schnupperkurs wird für Kinder ab fünf Jahren wieder angeboten.

Auch in der Sporthalle des Hittorf Gymnasiums gibt es wieder einiges zu entdecken. Klettern, Hüpfen und Kickern können die Schüler zu folgenden Zeiten: Freitag, 26. Juni, bis Freitag, 3. Juli, und Montag bis Freitag, 6. bis 10. Juli, von 10 bis 17 Uhr. Außerdem wird ein Lauf-Parcours aufgebaut, durch den Kinder um die Wette rennen können. Das Spiel- und Sport-Erlebnisland in der Sporthalle hat vom 26. Juni bis 3. Juli und vom 6. bis zum 10. Juli geöffnet. Begleitet wird der Freizeitspaß von qualifizierten Sportfachkräften des StadtSportVerbandes und Schülersporthelfern. Der Eintritt kostet 2,50 Euro, Erwachsene haben freien Zutritt.
 
Das komplette Ferienprogramm zu den Sommerferien mit Hinweisen zur Anmeldung, den Veranstaltungszeiten und Preisen ist in der Broschüre des Arbeitskreises Schulsport zu finden. Außerdem gibt es dort weitere Informationen zum Spiel- und Sport-Erlebnisland des StadtSportVerbandes.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Ferientreff 2015.


Weitere Informationen:
Weitere Informationen:
Datum
23.07.2015


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Umfrage
Viele Künstler werden bei den Ruhrfestspielen 2014 wieder auf den Bühnen Recklinghausens stehen. Welche Angebote mögen Sie am Liebsten?






Auswertung anzeigen
Insgesamt: 162 abgegebene Stimmen.
Ausflugsziele

Hafen
Vom Stadthafen über Parks und Halden bis zur Sternwarte - Recklinghausen bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen. Mehr

Broschüren und Pläne

Broschuere
Ob Sie Recklinghausen zu Fuß entdecken wollen, eine Übernachtungsmöglichkeit suchen oder einen Überblick zu unseren Museen bekommen möchten: Mit unseren Broschüren und Plänen können Sie sich informieren und Ihren Besuch planen. Einige Broschüren gibt es auch in verschiedenen Sprachen.

VCC bietet Häuser und Flächen für Veranstaltungen

Ruhrfestspielhaus_10992
Sie haben ein Konzept, aber keinen Ort? Die Vestisches Cultur- und Congresscentrum Recklinghausen GmbH (VCC) vermarktet die Veranstaltungshäuser und -flächen der Stadt Recklinghausen. Mehr

Erlebnis Halde Hoheward
Halde Hoheward
Entdecken Sie den Emscher Landschaftspark mit den Halden Hoheward und Hoppenbruch. Starten Sie an der Drachenbrücke im Stadtteilpark Recklinghausen-Hochlarmark oder am Besucher-zentrum Hoheward. Mehr