Aktuelles Recklinghausen

Titel
Musikschule Recklinghausen: Sommerferien musikalisch gestalten
Bild
Musikschule
Einleitung
Der Sommer wird musikalisch, denn die Musikschule Recklinghausen bietet in den Ferien wieder ein vielfältiges Programm für Groß und Klein an.
Haupttext


Interessierte Kinder und Jugendliche können sich ab der zweiten Ferienwoche in Singen, Tanzen, Musizieren und Musikproduktion ausprobieren. 

Das Ferienprogramm startet am Dienstag, 13. Juli, von 11 bis 12.30 Uhr mit einem Trainingslager für ambitionierte jugendliche Blockflötist*innen. Flötenspieler*innen, die an diesem Tag keine Zeit haben, müssen nicht verzagen. Der Kurs wird am Mittwoch, 4. August, ein weiteres Mal angeboten. 

An den Donnerstagen, 15. und 29. Juli, sind alle Kinder und Jugendlichen ab der 5. Klasse mit einem bandtauglichen Instrument eingeladen. In der Zeit von 15 bis 18 Uhr können die Jungen und Mädchen gemeinsam in einer Band grooven und rocken. Interessierte sollten bei der Anmeldung unbedingt ihr Instrument angeben. Auch für die älteren Schüler*innen ist etwas dabei: Am Sonntag, 8. August, 11 Uhr, können sie einen Schnupperkurs für die Veeh-Harfe besuchen oder ab 15 Uhr an einem Kurs für Folklore-Tanz teilnehmen. 

Der Montag, 9. August, steht mit zwei Tanzkursen für Kinder ganz unter dem Motto „Haushaltsmusik“. Um 15 Uhr oder um 16.30 Uhr erwecken die Teilnehmenden für 45 Minuten alltägliche Haushaltsgegenstände tänzerisch zum Leben. Rhythmus und Bodypercussion stehen am Dienstag, 10. August, im Fokus der Bewegungskurse um 15 oder 16.30 Uhr, jeweils 45 Minuten. Am Mittwoch, 11. August, können Kinder in der Zeit von 15 bis 15.45 Uhr auf tänzerische Weltreise gehen und von 16.30 bis 17.15 Uhr mit Boomwhackers und Schlagwerk den Spaß am Mitspielen entdecken. Ein Hinweis: Für alle Tanzkurse sollte bequeme Kleidung getragen werden. 

Ein besonderes Highlight ist der Workshop mit dem Komponisten, Keyboarder und Produzenten Michael Hierer. Am Montag, 16. August, 18 bis 20 Uhr, gibt er Einblicke in seine Sounds und Tracks und zeigt den Teilnehmenden Techniken und Taktiken zum Produzieren elektronischer Musik. 

Alle Kurse finden im Großen Saal des Musikschulgebäudes, Willy-Brandt-Park 3, statt. Anmeldungen sind telefonisch unter 02361/50-1951 oder per E-Mail an musikschule(at)recklinghausen.de möglich. Anmeldeschluss ist jeweils drei Tage vor Kursbeginn. 

 

Datum
03.07.2021


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Elternbroschüre

Elternbroschüre
Die Elternbroschüre zu Fragen der Kita-Eingewöhnung für unter Dreijährige finden Sie hier.

Frühe Hilfen - Das Online-Portal

Screen_11917
Der Wegweiser für alle Familien mit kleinen Kindern - von der Geburt bis zum Schuleintritt. Ab sofort gibt es das Angebot online in dem neuen Portal der Bundesinitiative Frühe Hilfen. Mehr

Schul- und Ausbildungswegweiser
Wegweiser Ausschnitt
Im Schul- und Ausbildungswegweiser gibt es Informationen zum Bildungsangebot in Recklinghausen. Der Wegweiser soll die Wahl einer weiterführenden Schule erleichtern und dabei helfen, Perspektiven nach der Schulzeit zu entwickeln. Mehr
KiTS - Kinder bei Trennung und Scheidung

KiTS-Kinder bei Trennung und Scheidung
Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie bietet allen Eltern Trennungs- und Scheidungsberatung an - auch bevor eine Trennung erfolgt ist. Mehr

Bedarfsplan zu Kindertageseinrichtungen

Bedarfsplan zu Tageseinrichtungen für Kinder

Informationen zum aktuellen Stand der Betreuungsangebote für Kinder in Recklinghausen finden Sie im Bedarfsplan der Stadt zu Kindertageseinrichtungen. Mehr