Aktuelles Recklinghausen

Titel
Kino mal ganz anders: Fahrradkino und Schülerworkshops im Heinrich Pardon Haus
Bild
Im Heinrich Pardon Haus werden zwei Filme mit eigens erzeugtem Strom gezeigt.
Einleitung
Ganz ohne Strom aus der herkömmlichen Steckdose kommt das Fahrradkino im Heinrich Pardon Haus aus. Die Zuschauer*innen treten auf mehreren Fahrrädern in die Pedale, um den Strom für den Beamer zu erzeugen, der an zwei Abenden Filme auf die Leinwand wirft.
Haupttext

 

Am Mittwoch, 20. November, wurde der Familienfilm „Der Lorax“ präsentiert. Am Donnerstag, 21. November, folgt um 18 Uhr ein Jugendfilm. 

„Wir möchten zeigen, dass Strom keineswegs selbstverständlich verfügbar ist, sondern mit Arbeit verbunden. Beim Fahrradfahren kommt so mancher ganz schön ins Schwitzen. So verdeutlichen wir, dass Energie eine wertvolle Ressource ist“, erklärt Petra Heinig vom präventiven Jugendschutz. Die Veranstaltung ist an das dreißigjährige Jubiläum der Kinderrechte angelehnt.

Rund um das Fahrradkino finden im Heinrich Pardon Haus an zwei Vormittagen mehrere Workshops für Schüler*innen verschiedener Schulen statt. Im Fokus liegen die Themen Klimaschutz und erneuerbare Energien. Am Donnerstag hat der siebte Jahrgang des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums zunächst mit eigener Muskelkraft sechs Kurzfilme zu den Themen auf die Leinwand projiziert. Anschließend konnten die Schüler*innen an verschiedenen Stationen mehr über Umweltschutz lernen. Der städtische Nahmobilitätskoordinator David Knor zeigte ihnen, mit welchen Verkehrsmitteln die Menschen in Recklinghausen vorrangig unterwegs sind. 

Das Fahrradkino und die Workshops werden vom Fachbereich Kinder, Jugend und Familie der Stadt Recklinghausen, dem Kinder- und Jugendparlament, der mobilen Jugendarbeit, dem Heinrich Pardon Haus, dem Deutschen Kinderschutzbund und dem Kinder- und Jugendtreff Hillerheide organisiert.

Datum
21.11.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Elternbroschüre

Elternbroschüre
Die Elternbroschüre zu Fragen der Kita-Eingewöhnung für unter Dreijährige finden Sie hier.

Frühe Hilfen - Das Online-Portal

Screen_11917
Der Wegweiser für alle Familien mit kleinen Kindern - von der Geburt bis zum Schuleintritt. Ab sofort gibt es das Angebot online in dem neuen Portal der Bundesinitiative Frühe Hilfen. Mehr

Schul- und Ausbildungswegweiser
Wegweiser Ausschnitt
Im Schul- und Ausbildungswegweiser gibt es Informationen zum Bildungsangebot in Recklinghausen. Der Wegweiser soll die Wahl einer weiterführenden Schule erleichtern und dabei helfen, Perspektiven nach der Schulzeit zu entwickeln. Mehr
KiTS - Kinder bei Trennung und Scheidung

KiTS-Kinder bei Trennung und Scheidung
Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie bietet allen Eltern Trennungs- und Scheidungsberatung an - auch bevor eine Trennung erfolgt ist. Mehr

Bedarfsplan zu Kindertageseinrichtungen

Bedarfsplan zu Tageseinrichtungen für Kinder

Informationen zum aktuellen Stand der Betreuungsangebote für Kinder in Recklinghausen finden Sie im Bedarfsplan der Stadt zu Kindertageseinrichtungen. Mehr

Abonnieren Sie unsere Seite

RSS-Symbol
Sie als Nutzer können unsere Seite kostenfrei abonnieren. Wenn neue Meldungen auf der Startseite oder den weiteren sechs Hauptseiten erscheinen, erhalten Sie die Meldungen auch sofort. Mehr