Aktuelles Recklinghausen

Titel
Klimaschutzmanager diskutiert mit Schüler*innen der Gesamtschule Suderwich
Bild
Pressefoto  Klimaschutzmanager Torben Stasch diskutierte angeregt mit den SchüleriInnen der Gesamtschule Suderwich über die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit.
Einleitung
Der neue städtische Klimaschutzmanager Torben Stasch war am Montag, 16. September, in der Gesamtschule Suderwich im Einsatz. Vor 80 Schüler*innen referierte er zu den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit.
Haupttext


Anlass war der Start einer Projektwoche zum Thema Umweltschutz. „Ich habe mich sehr über die Einladung gefreut. Es macht großen Spaß, mit jungen Leuten über das so wichtige Thema zu diskutieren“, war Torben Stasch in der Aula der Gesamtschule ganz in seinem Element.

Die Palette der Schülerfragen war vielfältig. Die Schüler*innen wollten vom Klimaschutzmanager zum Beispiel wissen, was er persönlich für ein nachhaltiges Leben tut. Der versucht, mit gutem Beispiel voranzugehen. „Ich versuche so oft wie möglich mit dem Fahrrad zu fahren, auch wenn das Wetter mal nicht so gut ist. Außerdem achte ich darauf, beim Einkaufen Waren mit Plastik zu vermeiden. Wenn möglichst viele mitziehen, können wir als Verbraucher durchaus etwas verändern“, sagte Stasch.

Der Klimaschutzmanager sieht eine seiner Aufgaben darin, unterschiedliche Anlässe zu nutzen, um ein Bewusstsein für die Umwelt schaffen und zum Nachdenken anzuregen. „Ich habe mich sehr über die zahlreichen Fragen gefreut, die sehr vielfältig waren. In der Schülerschaft ist das Interesse an Umwelt- und Klimathemen im Laufe des vergangenen Jahres merklich gesteigen“, stellte Stasch fest. Die Projektwoche an der Gesamtschule in Suderwich endete am Freitag mit der Vorstellung der Ergebnisse durch die verschiedenen Projektgruppen.

 

Datum
20.09.2019


Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Elternbroschüre

Elternbroschüre
Die Elternbroschüre zu Fragen der Kita-Eingewöhnung für unter Dreijährige finden Sie hier.

Frühe Hilfen - Das Online-Portal

Screen_11917
Der Wegweiser für alle Familien mit kleinen Kindern - von der Geburt bis zum Schuleintritt. Ab sofort gibt es das Angebot online in dem neuen Portal der Bundesinitiative Frühe Hilfen. Mehr

Schul- und Ausbildungswegweiser
Wegweiser Ausschnitt
Im Schul- und Ausbildungswegweiser gibt es Informationen zum Bildungsangebot in Recklinghausen. Der Wegweiser soll die Wahl einer weiterführenden Schule erleichtern und dabei helfen, Perspektiven nach der Schulzeit zu entwickeln. Mehr
KiTS - Kinder bei Trennung und Scheidung

KiTS-Kinder bei Trennung und Scheidung
Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie bietet allen Eltern Trennungs- und Scheidungsberatung an - auch bevor eine Trennung erfolgt ist. Mehr

Bedarfsplan zu Kindertageseinrichtungen

Bedarfsplan zu Tageseinrichtungen für Kinder

Informationen zum aktuellen Stand der Betreuungsangebote für Kinder in Recklinghausen finden Sie im Bedarfsplan der Stadt zu Kindertageseinrichtungen. Mehr