Einschulung/Schulwechsel

 

IMG_9259klDer Schulträger führt das Anmeldeverfahren für alle schulpflichtig werdenden Schüler*innen durch. Es findet jeweils im Herbst des vorangehenden Schuljahres statt. Schulpflichtig sind alle Kinder, die vor dem 1. Oktober eines jeden Jahres das sechste Lebensjahr vollenden.

Da es keine Schulbezirke mehr gibt, können die Schüler*innen in jeder gewünschten Schule angemeldet werden. Eine Aufnahme in der gewünschten Schule kann jedoch abgelehnt werden, wenn die Aufnahmekapazität dort in der Schule erschöpft ist. Der Schulträger legt die Aufnahmekapazität einer jeden Schule fest.
 
Die Informationen und das Anmeldeformular zum Schulwechsel (Primarstufe zur Sekundarstufe) werden immer mit den Halbjahreszeugnissen in der Grundschule an die Eltern verteilt.

Zusätzlich erfolgt noch eine öffentliche Mitteilung der Schulverwaltung bezüglich der Anmeldetermine.

Außerdem gibt es Informationsabende für Eltern, deren Kinder eingeschult werden.


Informationsabende an den Schulen:

Termine für 2020/21 werden noch bekannt gegeben.

Stand: 22. Juni 2020
 
 
 
Weitere Informationen finden Sie ggf. auch auf den Homepages der Schulen oder durch die Ansprechpartner*innen hier.

 

 

Veranstaltungskalender

Zur Veranstaltungssuche

Wohnmobilstellplatz am Erlbruch

Wohnmobil

Im Wohnmobil in direkter Nähe zur Altstadt übernachten - das ist jetzt möglich: Auf dem Parkplatz P9 am Erlbruch. Hier stehen drei Stellplätze für Wohnmobile bis 7,50 Meter und drei Stellplätze für Wohnmobile bis 10,5 Meter zur Verfügung. Mehr

Elternbroschüre

Elternbroschüre
Die Elternbroschüre zu Fragen der Kita-Eingewöhnung für unter Dreijährige finden Sie hier.

Frühe Hilfen - Das Online-Portal

Screen_11917
Der Wegweiser für alle Familien mit kleinen Kindern - von der Geburt bis zum Schuleintritt. Ab sofort gibt es das Angebot online in dem neuen Portal der Bundesinitiative Frühe Hilfen. Mehr

Schul- und Ausbildungswegweiser
Wegweiser Ausschnitt
Im Schul- und Ausbildungswegweiser gibt es Informationen zum Bildungsangebot in Recklinghausen. Der Wegweiser soll die Wahl einer weiterführenden Schule erleichtern und dabei helfen, Perspektiven nach der Schulzeit zu entwickeln. Mehr
KiTS - Kinder bei Trennung und Scheidung

KiTS-Kinder bei Trennung und Scheidung
Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie bietet allen Eltern Trennungs- und Scheidungsberatung an - auch bevor eine Trennung erfolgt ist. Mehr

Bedarfsplan zu Kindertageseinrichtungen

Bedarfsplan zu Tageseinrichtungen für Kinder

Informationen zum aktuellen Stand der Betreuungsangebote für Kinder in Recklinghausen finden Sie im Bedarfsplan der Stadt zu Kindertageseinrichtungen. Mehr